Image Alt

About

Florian Perl

``Besonders wichtig ist mir die Kunst welche öffentlich sichtbar und dadurch für alle kostenlos zugänglich ist``

Großvater Peter Steinlechner, Schwestern und ich, 2004
2001
2001

Anfang

2001 in Graz geboren. Schon als Kind zeichnete und malte ich gerne. Auch meine Familie förderte mich. Dadurch verbrachte ich schon sehr früh viel Zeit damit, mich kreativ auszutoben. Vor allem mein Großvater Peter Steinlechner war eine große Inspiration. Er spielte sein Leben lang Jazz und malte auch viel. Vor allem aber verstand er sich selbst als Künstler und trug diese Überzeugung nach außen, was ihn zu einem großen Vorbild für mich machte.
2011
2011

Aus­bildung

Von 2011 bis 2019 besuchte ich die Modellschule Graz welche einen künstlerischen Schwerpunkt hat. In diesen 8 Jahren beschäftigte ich mich mit verschiedenen Kunstrichtungen, KünstlerInnen und deren Werken. Vor allem aber lernte ich mich mit meinem eigenen Schaffen auseinander zu setzen.
Abschlussarbeit an Modellschule Graz, 2019
2019
2019

Abschluss

In meiner Schulzeit entdeckte ich auch die Malereien an den Wänden der Stadt. Ich war schnell fasziniert von der Idee, Wände zu bemalen. Besonders wichtig wurde mir die Kunst, welche öffentlich sichtbar und dadurch für alle kostenlos zugänglich ist. Da ich mein Können schon in den Jahren zuvor immer weiter professionalisierte, war der Schritt zur Selbstständigkeit nach der Matura nur eine Frage der Zeit.
2021
2021

New Chapter

2021 entdeckte ich auch Wien als eine interessante Stadt für mein künstlerisches Schaffen. In dieser Zeit begann ich auch zu Fotografieren. Aus Fotos wurden schnell bewegte Bilder und schließlich begann ich zu Filmen und machte kleinere Videoproduktionen. Diese neuen Medien geben mir viel Motivation Neues auszuprobieren. Wohin es als nächstes geht, wird sich zeigen.

Florian Perl

contact@seas.gallery

0699 / 10985087